Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tiny original
EHC Wedemark-Cowboys e.V.

23.08.2019
Preview original

  • Startseite
Startseite
07. Januar 2014, 21:30 Uhr

Rückblick auf die erste Hälfte der Saison

Am 23. November machten wir uns auf in den Harz um an den
Luchs Cup teilzunehmen. Das erste Spiel machten wir gegen die Hamburg Mammuts
welches wir knapp mit 2:1 verloren. Jetzt hieß es für uns alles zu geben, wenn
wir noch um den Turniersieg mitspielen wollten. In den darauf folgenden Spielen
war unsere Mannschaft wie ausgewechselt und so erzielten wir hohe Siege gegen
die Harzer Luchse , den Hofer Eishärla und den Hurricanes Erfurt, nun war
wieder alles für uns drin und das letzte Turnierspiel sollte über den Sieg
entscheiden. Wir dominierten zwar das Spiel gegen die Herforder Devils, jedoch
waren die Devils cleverer, konterten uns eiskalt aus und sicherten sich durch
den 5:0 Erfolgüber uns den Turniersieg. 

Unser erstes Freundschaftsspiel bestrieten wir am 8.
Dezember gegen unseren Lokalrivalen dem UHC Wedemark. Über das Spiel gibt es
leider nichts positiv zu berichten. Wir verloren die Partie mit einem
Minimalkader 9:3.

Für das nächste Freundschaftspiel fuhren wir am späten
Freitagabend des 13. Dezember nach Adendorf. Wo wir auf die Nighthawks Lüneburg.  Anfangs haben wir uns schwer getan gegen stark
spielende Nighthawks, sie schafften es sogar im zweiten Dritten in Führung zu
gehen. Doch im letzten Drittel besonnten wir uns auf unsere Stärken und konnten
das Spiel noch zu unseren Gunsten drehen und mit 9:6 gewinnen.





Alternativ zu den gewohnten schwarzen Jerseys, haben wir uns
neue Trikots von der Firma Metzen herstellen lassen. Sehen doch ganz gut aus
oder was meint ihr?

Am Wochenende haben wir dann auch Gelegenheit sie
einzuweihen, wenn wir am Luchs Cup in Braunlage teilnehmen.

https://www.facebook.com/events/518683514877066/?ref_newsfeed_story_type=regularhttp://



Bilder

01. Oktober 2013, 20:53 Uhr

Erfolgreiche Verteidigung des Dachs Cups

Am 28. September machten sich die Cowboys auf den langen Weg
nach Adendorf um an dem 2. Dachs Cup teilzunehmen.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen wir immer besser in Fahrt
und so gewannen wir das erste Spiel gegen die OldBoyz Adendorf mit 4:0. Im
zweiten Spiel ging es dann gegen die Maschinska Boyz, in welchem wir unseren
ersten Gegentreffendes Turniers hinnehmen mussten. Trotzdem gewannen wir auch
dieses Spiel mit 2:1 und es durfte vom Finaleinzug geträumt werden. Das letzte
Vorrundenspiel war mit 5:0, gegen die Nighthawks aus Lüneburg, ein ungefährdeter
Sieg und wir zogen ohne Punktverlust ins Finale ein, in dem es erneut gegen die
OldBoyz gehen sollte. Anfangs deutete alles auf eine einfache Partie, doch nach
zwei schnellen Toren der Oldboyz zum 3:3 Ausgleich. War es am Ende unser Goalie
Patrick Schröder der die Nerven im anschließenden Penaltyschießen behielt und
den Cowboys den Turniersieg sicherte.





Bilder

03. September 2013, 12:41 Uhr

Start in die neue Saison

Hallo Cowboys, die neue Saison startet am So.15.September wie gewohnt um 20:45. Also alle noch mal die Waffen putzen und dann reiten wir los ;-)


18. August 2013, 20:40 Uhr

Erfolgreicher Start in die neue Eiszeit

Am 3. August war es soweit. Endlich ging es los. Nach Verkehrsbedingten
Schwierigkeiten auf der Fahrt nach Hamburg  und einer Verspätung von einer Stunde kamen
wir doch noch rechtzeitig an, um am  1.
DachsCup teilzunehmen.

Im ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft der OldBoyz
Reloaded. Zwar noch bisschen wackelig auf den Schlittschuhen, aber dennoch sehr
Spielbestimmend konnten wir den Puck zum 1:0 Endstand im Tor der OldBoyz
Reloaded versenken. Der Sieg hätte höher ausfallen können, doch meistens
scheiterten wir an dem sehr starken Torhüter der OldBoyz. Und es sollte noch ein
Wiedersehen  dieser beiden Mannschaften
geben.

Das zweite Spiel der Cowboys, gleich im Anschluss an dem
ersten, ging gegen die OldBoyz aus Adendorf. Jetzt lief es schon etwas besser
mit dem Schlittschuhlaufen. Bei einer sehr einseitigen Partie, welche sich zum
Größten Teil im Drittel der OldBoyz abspielte und nur selten bekam unser
Torhüter etwas tun. Die OldBoyz erzielten den einzigen Gegentreffer der Cowboys
im ganzen Turnier durch ein Penalty und so stand es am Ende 8:1 für uns und wir
durften schon etwas vom Finale träumen.

Etwas Entspannter und lockerer konnten wir es nun im letzte
Vorrunden Spiel gegen die Huskies aus Hamburg angehen. So spielten wir uns
wieder im Drittel der Huskies fest und entschieden dieses Spiel mit einem Eindeutigen
7:0 Sieg für uns und zogen ungeschlagen ins Finale um den DachsCup ein.

Im Finale gab es dann ein Wiedersehen mit den OldBoyz
Reloaded geben, welche zwar spielerrisch ganz gut mithielten, doch am Ende
keine echten Torchancen raus spielen konnten. Am Ende stand es dann 2:0 für uns.
Mit einem 18 geschossenen Toren und nur 1 Gegentor durften wir den Gewinn des
Turniers feiern.  

Für die Cowboys spielten: Patrick Schröder, Tim Brandes,
Marcus Lange, Martin Roddeck, Kevin Grittner, Phillip Müller, Ken-Felix Koultze

Und als Gäste spielten für uns: Tobias Drulinski,
Markus Müller, Phillip Hedrich





Am kommenden Wochenende ist es soweit! Die Cowboys nehmen am Samstag den 3. August am
Dachs-on-Ice-Cup 2013 in der Hamburger Volksbank Arena teil und beenden damit
die eisfreie Zeit. Ausrichter des kleinen Sommerturniers sind die OldBoyz
Adendorf.

http://www.old-boyz-adendorf.de/?p=59 

Drei Wochen später geht es dann weiter. Die Cowboys reiten vom 23.bis zum 25. August zu ihrem
alljährlichen Trainingslager in den Harz, um sich in Bad Sachsa
auf die neue Saison einzustimmen.





Willkommen beim EHC Wedemark Cowboys e.V.

Wir sind ein Eishockeyverein aus der Wedemark in der Nähe von Hannover. Der Spaß und die Freude am Eishockey spielen steht bei uns ganz oben. Wir trainieren jeden Sonntag im IceHouse Mellendorf. Unser Team ist bunt gemisch, von jung bis alt, von Anfänger bis Profi ist alles dabei. Sei dabei!

Cowboys auf Facebook
Partner