Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tiny original
EHC Wedemark-Cowboys e.V.

21.09.2020
Preview original

Nächste Termine

Derzeit keine Veranstaltungen.

Detailansicht
18. August 2013, 20:40 Uhr

Erfolgreicher Start in die neue Eiszeit

Am 3. August war es soweit. Endlich ging es los. Nach Verkehrsbedingten
Schwierigkeiten auf der Fahrt nach Hamburg  und einer Verspätung von einer Stunde kamen
wir doch noch rechtzeitig an, um am  1.
DachsCup teilzunehmen.

Im ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft der OldBoyz
Reloaded. Zwar noch bisschen wackelig auf den Schlittschuhen, aber dennoch sehr
Spielbestimmend konnten wir den Puck zum 1:0 Endstand im Tor der OldBoyz
Reloaded versenken. Der Sieg hätte höher ausfallen können, doch meistens
scheiterten wir an dem sehr starken Torhüter der OldBoyz. Und es sollte noch ein
Wiedersehen  dieser beiden Mannschaften
geben.

Das zweite Spiel der Cowboys, gleich im Anschluss an dem
ersten, ging gegen die OldBoyz aus Adendorf. Jetzt lief es schon etwas besser
mit dem Schlittschuhlaufen. Bei einer sehr einseitigen Partie, welche sich zum
Größten Teil im Drittel der OldBoyz abspielte und nur selten bekam unser
Torhüter etwas tun. Die OldBoyz erzielten den einzigen Gegentreffer der Cowboys
im ganzen Turnier durch ein Penalty und so stand es am Ende 8:1 für uns und wir
durften schon etwas vom Finale träumen.

Etwas Entspannter und lockerer konnten wir es nun im letzte
Vorrunden Spiel gegen die Huskies aus Hamburg angehen. So spielten wir uns
wieder im Drittel der Huskies fest und entschieden dieses Spiel mit einem Eindeutigen
7:0 Sieg für uns und zogen ungeschlagen ins Finale um den DachsCup ein.

Im Finale gab es dann ein Wiedersehen mit den OldBoyz
Reloaded geben, welche zwar spielerrisch ganz gut mithielten, doch am Ende
keine echten Torchancen raus spielen konnten. Am Ende stand es dann 2:0 für uns.
Mit einem 18 geschossenen Toren und nur 1 Gegentor durften wir den Gewinn des
Turniers feiern.  

Für die Cowboys spielten: Patrick Schröder, Tim Brandes,
Marcus Lange, Martin Roddeck, Kevin Grittner, Phillip Müller, Ken-Felix Koultze

Und als Gäste spielten für uns: Tobias Drulinski,
Markus Müller, Phillip Hedrich




Cowboys auf Facebook
Partner