Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Tiny original
EHC Wedemark-Cowboys e.V.

15.10.2019
Preview original

Detailansicht
31. März 2016, 20:06 Uhr

Erfolgreicher Saisonabschluss

Man mag es kaum glauben, aber die Eishockeysaison 2015/2016 ist schon wieder vorbei.
Zur letzten Trainingszeit der abgelaufenen Saison sollte es nochmal etwas Besonderes geben.
Unser „Chef-Organisator“ Patrick Schröder hatte Kontakt zu den Lüneburg Nighthawks aufgenommen und um ein mögliches Freundschaftsspiel in der Hockeyzentrale Ice-House Mellendorf angefragt. Die Lüneburger freuten sich ebenfalls über die Anfrage, da in Adendorf bereits eine Woche vorher das Eis schon abgetaut wurde.

Das Spiel begann torreich. Bereits nach gespielten 8 Minuten landete die Scheibe ganze 4x hinter den Torhütern, was einen Zwischenstand von 3:1 für die Cowboys bedeutete. Gegen Ende des ersten Drittels legten die Cowboys noch einen Treffer durch Julian Rölz nach, so dass es mit 4:1 in die erste Drittelpause ging.

Im zweiten Drittel machten die Cowboys weiter Dampf. Unsere beiden Neuzugänge Baiba und Janis erzielten jeweils einen weiteren Treffer zum Zwischenstand von 6:1. Nun kamen die Nighthawks besser ins Spiel und erspielten sich Chancen was mit 2 Treffern belohnt wurde. Dies spornte die Cowboys wiederum an, wieder in die Spur zu kommen und hier nochmal 2 Treffer von Nico Großmann und Lukas Hein nachzulegen, bevor es mit 8:3 in die zweite Drittelpause ging.

Wer nun glaubte, das Spiel sei bereits gelaufen, der sollte irren.
Anfang des dritten Drittels setzten die Nighthawks alles auf eine Karte und fuhren mit 4 Angriffen 3 schnelle Tore ein. Zwischenstand nach 10 gespielten Minuten im dritten Drittel 8:6. Es war alles wieder offen.
Es dauerte bis zur  20. Minute, ehe die Cowboys mit einem schönen Treffer von Sebastian Brisch 9:6 in Führung gingen. Benjamin Rauchbach legte dann in der 23. Minute noch einen Treffer nach zum Endstand von 10:6.

Vielen Dank an Carsten Bockelmann vom UHC für die Schiedsrichterleistung. Er konnte sich bei beiden Mannschaften bedanken für ein faires sportliches Eishockeyspiel.

Zum Saisonabschluß wurde nach dem Spiel noch der Grill angeschmissen und wir haben zusammen mit den Fans, Anhängern und Spielern aus Lüneburg bei Bratwurst, Bier und guter Unterhaltung den Abend ausklingen lassen.
Wir freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison in Adendorf und wünschen allen Spielern eine erholsame Sommerpause.

Spielzeit: 3x 25 Minuten durchlaufende Uhr

Endstand Cowboys-Nighthawks: 10:6(4:1, 4:2, 2:3)

Torschützen Cowboys : Sebastian Brisch (3x), Julian Rölz (2x), BaibaGrosa (1x), Janis Sahno (1x), Nico Großmann (1x),Benjamin Rauchbach (1x), Lukas Hein (1x)

Bilder
Cowboys auf Facebook
Partner